Home Impressum|§

 

 


Stipendienfonds
Die Hermann-Grevesmühl-Gesellschaft e.V. hat einen Stipendienfonds ins Leben gerufen, der instrumentalen Einzelunterricht für Kinder ermöglichen soll, deren Eltern die geforderten Unterrichtsgebühren nicht mehr bzw. nicht vollständig bezahlen können. Diese Stipendien sind keine Förderung Hochbegabter. Der Vorstand der Hermann-Grevesmühl-Gesellschaft e.V. handelt vielmehr aus Überzeugung ihres Namengebers,"niemand solle aus materiellen Gründen vom Musizieren abgehalten werden."

Anfragen unter: kulenkampff@hggev.de
 
 

Bewerbung |